Home > Unterkünfte > Urlaub mit Hund > Vorpommern/Festlandsküste

Vorpommern/Festlandsküste

Unterkünfte für Hundefreunde in der Region Vorpommern/Festlandsküste

Die Region Vorpommern lädt zu aktivem und naturnahem Urlaub am und im Wasser ein. Egal, wo Sie Ihre Ferien verbringen, die Ostsee ist nicht weit. Aber auch das Festland hat einiges zu bieten. Ob bei einem Spaziergang durch tiefe Wälder, herrlichen Paddeltouren durch ruhige Gewässer oder Radtouren quer durch das weite Land, hier wird Ihnen nicht langweilig. Oder Sie erkunden die Universitäts- und Hansestadt Greifswald und entdecken die moderne Stadt mit historischem Flair. Die weiten Sandstrände der Seebäder Lubmin und Ückermünde  laden zum Baden und Toben mit Ihrem Vierbeiner ein. Ausgewiesene Hundestrände finden Sie in beiden Orten. Wir beraten Sie gern zu Unterkünften, in denen Sie und Ihr tierischer Freund willkommen sind.

  1. weitere Ausstattung
Hundestrände an der Ostsee

In der Vor- und Nebensaison sind Hunde an allen Strandbereichen erlaubt. Unternehmen Sie mit Ihrem Vierbeiner ausgedehnte Spaziergänge am Meer oder lassen Sie ihn nach Herzenslust herumtollen. In der Hauptsaison gibt es ausgewiesene Hundestrände. Hier besteht Leinenpflicht. Im Sommer bietet das kühle Nass eine erfrischende Abkühlung. Passen Sie jedoch auf. Ihr Hund sollte nicht zu viel Salzwasser verschlucken. Nicht alle Tiere vertragen dies. Für sonnenempfindliche Hunde, vergessen Sie nicht, Sonnencreme einzupacken.

Hier finden Sie alle Hundestrände an der Ostsee auf einen Blick.