Home > Unterkünfte > Urlaub mit Hund > Rerik und Salzhaffregion

Rerik und Salzhaffregion

Unterkünfte für Hundefreunde in der Region Rerik und Salzhaffregion

Herrliche naturbelassene Küstenlandschaften zeichnen die Salzhaff-Region aus. Wer die Ruhe sucht, findet sie hier zu jeder Jahreszeit. Umsäumt von Steilküsten und Salzwiesen erstreckt sich das Haff rund um die Halbinsel Boiensdorfer Werder bis hin zum Ostseebad Rerik. Ob beim Baden, bei ausgedehnten Spaziergängen am Strand oder entlang der Steilküste Richtung Meschendorf, hier ist Erholung kinderleicht. Ausgewiesene Hundestrände finden Sie im Ostseebad Rerik. Eine Vielzahl an Unterkünften und Restaurants heißen Ihre Begleiter auf vier Pfoten herzlich willkommen. Wir beraten Sie gern.

  1. weitere Ausstattung
Hundestrände an der Ostsee

In der Vor- und Nebensaison sind Hunde an allen Strandbereichen erlaubt. Unternehmen Sie mit Ihrem Vierbeiner ausgedehnte Spaziergänge am Meer oder lassen Sie ihn nach Herzenslust herumtollen. In der Hauptsaison gibt es ausgewiesene Hundestrände. Hier besteht Leinenpflicht. Im Sommer bietet das kühle Nass eine erfrischende Abkühlung. Passen Sie jedoch auf. Ihr Hund sollte nicht zu viel Salzwasser verschlucken. Nicht alle Tiere vertragen dies. Für sonnenempfindliche Hunde, vergessen Sie nicht, Sonnencreme einzupacken.

Hier finden Sie alle Hundestrände an der Ostsee auf einen Blick.