Home > Presse > Urlaub mit Künstlern unter einem Dach – Pfingsten an der Ostsee
12.04.2013
Kategorie: Presse

Urlaub mit Künstlern unter einem Dach – Pfingsten an der Ostsee

Pfingsten. Das Familienfest steht für Picknickausflüge, gemeinsame Naturerlebnisse und Wonnelandschaften.


Design Akademie Berlin 2009

An der Ostseeküste leuchten dieser Zeit sonnengelbe Rapsfelder und hier und dort auch ein gelber Regenschirm am Wegesrand. „KunstOffen“ heißt es dann in den Ateliers, Werkstätten und Häusern der vielen Künstler. Diese laden mit der Aktion Gäste an die Staffeleien, Töpferscheiben oder Werkbänke und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen.

 

Mit den Künstlern selbst unter einem Dach zu wohnen, ermöglicht das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste, Reisevermittler für und in M-V. Originell eingerichtete Ferienwohnungen, Atelierhäuser und Gästezimmer bieten Raum für eine kreative Auszeit an der Ostsee. Tür an Tür mit dem Maler oder Töpfer ergeben sich schnell gute Gespräche und interessante Impulse. Die Künstler werden von der malerischen Landschaft Mecklenburgs und der engen Naturverbundenheit inspiriert. Ganz unbemerkt werden die Gäste genau davon angesteckt und erleben besonders reizvolle Reiserlebnisse.

Der Urlaub beim Künstler kann ganzjährig über das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste gebucht werden.

Weitere Informationen über: Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste GmbH, Kühlungsborner Straße 2, 18236 Kröpelin,

Tel. : 038 292 – 8613, www.auf-an-die-ostsee.de

Die Aktion „KunstOffen“ lädt alljährlich von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag in die Wirkungsstätten der Künstler unterschiedlicher Arbeitsweisen und Herkunft.

 

Bildnachweis:  Raps Design Akademie Berlin( 3456 x 2304 pix - 12,2 MB)


Danke für ihre Empfehlung

Pressekontakt

 

Evelyn Tatewosjan (geb. Zecher)
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 03 82 92 – 86 157
Fax: 03 82 92 – 86 145