Home > Presse > Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste als Aussteller und Seminarveranstalter auf der GastRo in Rostock.
15.10.2010
Kategorie: Presse

Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste als Aussteller und Seminarveranstalter auf der GastRo in Rostock.

„Ich bin noch kein Gastgeber, wenn ich ein Bett anbiete - Informationen zum Einrichten und Vermieten von Ferienwohnungen“. Unter diesem Thema wird das Tourismuszentrum (TMO) vom 31.10. – 3.11.2010 auf der GastRo Seminare für Privatvermieter veranstalten


„Ich bin noch kein Gastgeber, wenn ich ein Bett anbiete - Informationen zum Einrichten und Vermieten von Ferienwohnungen“. Unter diesem Thema wird das Tourismuszentrum (TMO) vom 31.10. – 3.11.2010 auf der GastRo Seminare für Privatvermieter veranstalten. Geschäftsführerin Anneke Jensema und Astrid Gatzke, Expertin für Servicequalität, Klassifizierung und Vermieterservice beim TMO, referieren täglich zwischen 14.30 Uhr und 16 Uhr. Ein weiteres Seminar beschäftigt sich mit  Bewertungen, Kritik, dem Umgang mit Beschwerden und schwierigen Gästen.
An allen vier Messetagen steht das Tourismuszentrum am Stand Nr. 424 in der Hanse Messehalle von 10 bis 18 Uhr Vermietern von Ferienunterkünften als Gesprächspartner zur Seite.
Ein Beratungstermin kann bereits vorab unter: 038 292 – 86 156 oder – 86 142 vereinbart werden.

 

Seminarprogramm:

31.10.2010 – 15 bis 16 Uhr
„Ich bin noch kein Gastgeber, wenn ich ein Bett anbiete - Informationen zum Einrichten und Vermieten von Ferienwohnungen“. (Anneke Jensema)

1.11.2010 – 14.30 – 15.30 Uhr
„Bewertungen und Kritik – keine Angst vor Holidaycheck! Beschwerdemanagement für Privatvermieter und Umgang mit schwierigen Gästen“ (Astrid Gatzke)

2.11.2010 – 15 bis 16 Uhr
„Ich bin noch kein Gastgeber, wenn ich ein Bett anbiete - Informationen zum Einrichten und Vermieten von Ferienwohnungen“. (Anneke Jensema)

3.11.2010 – 14.30 – 15.30 Uhr
„Bewertungen und Kritik – keine Angst vor Holidaycheck! Beschwerdemanagement für Privatvermieter und Umgang mit schwierigen Gästen“ (Astrid Gatzke)


Danke für ihre Empfehlung

Pressekontakt

 

Evelyn Tatewosjan (geb. Zecher)
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 03 82 92 – 86 157
Fax: 03 82 92 – 86 145