Home > Ostsee aktiv > Radreisen > Kurztour rund um Fischland - Darß

Kurztour rund um Fischland - Darß

Angebot SPF 20

Route:
Barth, Zingst, Prerow, Wiek, Born, Ahrenshoop, Wustrow, Dierhagen, Barth


1. Tag: Anreise nach Barth

Die Anreise erfolgt im Laufe des Tages in eigener Regie nach Barth. Die kleine Boddenstadt war einst mittelalterliche Residenz der heimischen Rügenfürsten. Aus dieser Zeit existiert noch das Gebäude des ehemaligen Fräuleinstifts mit heutigem nord-deutsche Bibelzentrum. Außerdem wird Der Bodden um Barth als möglicher Standort der sagenumwobenen untergegangenen Stadt Vineta gehandelt. Übernachtung in Barth.

 

2. Tag: Barth – Dierhagen /Umgebung

Länge: ca. 65 km

Auf kurzem Wege geht es einem alten Bahndamm folgend zur Meinigenbrücke und Halbinsel Zingst. In Zingst herrscht reges Seebädertreiben. Zahlreiche Geschäfte, Kaffees, Restaurants, Fischbuden und auch Kunsthandwerker buhlen um ihre Gunst zu verweilen oder einzukehren. Weiter über den Deich nach Prerow haben sie den kilometerlangen Sandstrand immer in greifbarer Nähe für einen Badestopp. In Prerow ist ein Abstecher zum Darßer Leuchtturm ein Muss vor der Weiterfahrt. Diese führt dann Boddenseitig über Wieck nach Born. Bei Ahrenshoop haben sie das Fischland erreicht. Steilküste mit Strand und Boddenküste liegen nah beieinander und es ist reizvoll über das Steilufer den Küstenverlauf zurück zum Darßer Weststrand zu betrachten. Boddenseitig kann man in Nienhagen auch bei Gelegenheit auf eine Zeesbootfahrt gehen. Sie übernachten in Wustrow/Dierhagen oder Dierhagen Strand.


3. Tag: Dierhagen/Umgebung – Barth
Länge: ca. 35-40 km

Vom Fischland aus geht es heute nach Ribnitz-Damgarten. Es hat den Beinamen die Bernsteinstadt nicht zu unrecht. Hier wird Bernstein traditionell verarbeitet und das Bernsteinmuseum im alten Ribnitzer Kloster zeigt eine umfassend Ausstellung zum Baltischen Bernstein. In Damgarten, leider etwas außerhalb ist die modern gestaltete Bernstein Manufaktur ansässig. Hier kann den Bernsteindrechsler bei der Arbeit zugeschaut werden Ausstellung. Durch die stille und landschaftliche reizvolle Küstenlandschaft zwischen Damgarten und Barth radeln sie über Saal zurück nach Barth. Übernachtung in Barth.

 

4. Tag: Abreise Barth

Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise in eigener Regie.

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 1x je Zimmer umfangreiche Toureninformation mit Karte und Tourenbeschreibung
  • GPS-Daten auf Anfrage


Unterkünfte: 
Übernachtung in Zimmern, die der gebuchten Kategorie entsprechen

Reisetermine: Tägl. Reisebeginn 30. April 2016 bis 03. Oktober 2016

Preise p.P.:

Preis pro Person Kategorie I Kategorie II
im Doppelzimmer 229,00 EUR 289,00 EUR
im Einzelzimmer 309,00 EUR 389,00 EUR

 

Saisonaufschlag 30,- € bei Anreise 10.06. – 04.09.2016 in Kategorie I
Saisonaufschlag 40,- € bei Anreise 10.06. – 04.06.2016 in Kategorie II

Leihrad mit Gepäcktasche 40,- €

Elektrorad 80,- €

Kinderermäßigungen:
Im Zimmer der Eltern: Kinder bis zu 4 Jahren reisen kostenfrei. Verpflegungs- und Aufbettungskosten sind von den Gästen direkt im Hotel zu zahlen (max. 1 Aufbettung).
Kinder von 5-15 Jahren erhalten bei 2 Vollzahlern 50% Ermäßigung.
Bei 1 Vollzahler: 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ 15% Ermäßigung

Kinder ab 16 Jahren: Aufbettung im Zimmer der Eltern: 10% Ermäßigung

Ihre Radexpertin

Marianne Drabick
Tel: 038292 - 8613

Unterwegs

Sie benötigen spontan eine Übernachtungsmöglichkeit? Wir begleiten Sie, Sie erreichen uns 7 Tage die Woche 8-20 Uhr telefonisch unter 038292 - 8613.

Buchungsanfrage stellen

Danke für ihre Empfehlung